News & Chronik

Linkshänder-Laden beim Entenrennen 2013

Gepostet von am 19:35 in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Linkshänder-Laden beim Entenrennen 2013

Linkshänder-Laden beim Entenrennen 2013

Zum diesjährigen Entenrennen tritt der Linkshänder-Laden mit einem eigenen Werbeentengeschwader an. Insgesamt 20 Enten, schön im Linkshänder-Laden-Look herausgeputzt, machen sich auf den beschwerlichen Weg vom Luisenpark bis hinter die Krämerbrücke.

Obgleich sie als Team unterwegs sind, will jede von ihnen die erste werden. 😉

Wer so eine Ente zum Schluss findet, kann sich übrigens eine kleine Überraschung im Laden abholen.

Neuer Name: Linkshänder & Co GmbH

Gepostet von am 08:00 in Firmeninfos | Keine Kommentare

Die Bedeutung unseres ehemaligen „Referenz“-Projektes Linkshänder hat in den letzten 10 Jahren immer mehr zugenommen. Dem tragen wir jetzt Rechnung, in dem wir unser Unternehmen neu strukturieren.

Der Geschäftsbereich „Softwareentwicklung & Hosting“ wird in eine 100% Tochtergesellschaft ausgelagert, die wir zum 1. Juli 2012 unter dem Namen activus GmbH gründen.

Die activus eShopping GmbH indes nennen wir zum 1. Juli 2012 in Linkshänder & Co GmbH um. Wir überlegten lange, wie wir die Firma nach der Aufspaltung nennen sollten. Die entscheidende Idee kam von unserer Tochter (9 Jahre).

Naturheilkundetag in Erfurt

Gepostet von am 10:04 in Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Naturheilkundetag in Erfurt

Naturheilkundetag in Erfurt

Einer Einladung der Veranstalter folgend, stellen wir heute einen kleinen Teil unseres Sortiments im Haus Dacheröden aus.

Wir begleiten damit den Vortrag von Claudia Kühn „ …gib das schöne Händchen!“- Linkshänder in einer rechtshändigen Welt und hoffen auf breites Interesse seitens der Besucher des 6. Thüringer Naturheilkundetags in Erfurt.

 

Bewerbung zum Kauf unseres Lieferanten LAV

Gepostet von am 10:30 in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Bewerbung zum Kauf unseres Lieferanten LAV

Nachdem im vergangen Jahr der Inhaber unseres langjährigen Lieferanten LAV zu unserem größten Bedauern verstarb, steht nun sein Unternemen zum Verkauf. Wir wurden von eine Rechstanwalt angeschrieben, der uns den Warenbestand, den Onlineshop sowie die Kunden und Lieferanten anbot.

Seit 1978 beschäftigte sich die Firma LAV mit dem Vertrieb von Linkshänder-Artikeln. Einen Teil der Waren läßt sie selber produzieren und vertreibt sie sowohl im Einzel- als auch im Großhandel.

Würde das Unternehmen vom Markt verschwinden, bedeute dies für uns nicht nur, dass es einen Mitbewerber weniger gäbe. Vielmehr würde uns damit ein langjähriger Lieferant fehlen, der unser Sortiment mit geprägt hat.

Um hier nicht wertvolle Kontakte und einmal erworbenes Wissen, um die Herstellung von Linkshänderprodukten verloren gehen zu lassen, werden wir die Übernahme des Unternehmens prüfen und dieses Wochenende eine Inventur bei LAV in Schwanewede durchführen, um nächste Woche ein realistisches Gebot abgeben zu können.

Eröffnung des Linkshänder-Ladens auf der Krämerbrücke

Gepostet von am 13:22 in Firmeninfos | Kommentare deaktiviert für Eröffnung des Linkshänder-Ladens auf der Krämerbrücke

Eröffnung des Linkshänder-Ladens auf der Krämerbrücke

2 Jahre haben wir versucht, einen Laden auf der Krämerbrücke zu bekommen. Im Februar hatten wir Glück. Nach einer zweimonatigen Renovierung eröffneten wir am 24. April 2010 ein kleines Lädchen (ca. 40 qm) auf dem Erfurter Wahrzeichen.

Die Krämerbrücke ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten und das ältestes Bauwerk von Erfurt. Sie wurde bereits im Jahr 1117 erstmals urkundlich erwähnt und ist die einzige vollständig mit Häusern bebaute Brücke nördlich der Alpen.

Für unseren neuen Standort investierten wir ca. 60.000 Euro. Neben dem Laden im Erdgeschoss ziehen auch unser Versandhandel in die erste und die Softwareentwicklung in die zweite Etage.

Smarte Werbung

Gepostet von am 14:20 in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Smarte Werbung

Smarte Werbung

Seit zwei Jahren suchen wir nach einer Möglichkeit, mehr auf unseren Linkshänder-Laden aufmerksam zu machen. Aus diesem Grund haben wir uns im Mai einen echten „Linkshänder-Smart“ gekauft.

Hierbei handelt es sich um einen Re-Import aus Großbritannien, bei dem sich das Lenkrad auf der rechten Seite befindet, so dass der Linkshänder mit links schalten kann. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 80 miles/hour haben wir die Quitschkartoffel von Kiel in 5,5 Stunden nach Erfurt gefahren.

Knapp 6 Monate haben wir an seinem Outfit gebastelt und designed. Dank der Beklebung von Handmann Werbung erstrahlt er jetzt in einem sympathischen Grün. Von nun an begleitet er uns zu großen Veranstaltungen, um auf unseren Laden aufmerksam zu machen. In den Tagen, wo er nicht unterwegs ist, steht er an der Krämerbrücke.

Super ILLU kommt zu einem Interview

Gepostet von am 10:10 in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Super ILLU kommt zu einem Interview

Vorgestern kündigte sich ein Journalist der SuperILLU für ein Interview an. Wir hatten zuerst gar nicht verstanden, um was es geht. Auf jeden Fall wollte er einen Bericht über unseren Linkshänder-Laden machen.

Der Journalist brachte auch gleich einen Fotografen mit, der uns (Gabriela Reppert und Heiko Hilscher) hinter einer Dekoration von Linkshänderartikeln fotografierte. Während des Interviews stellte sich heraus, dass der Journalist Teilnehmer für einen Wettbewerb der SuperILLU sucht. Ihm ging es dabei um langjährige erfolgreiche und nachhaltige Geschäftsideen.
Wir freuten uns riesig, dass er gerade uns für diesen Wettbewerb auswählte und gaben ihn natürlich bereitwillig Auskunft.

Der Artikel aus dem Interview erscheint wahrscheinlich in einer der Januarausgaben des Magazins. Wir sind schon gespannt, gegen wen wir bei dem Wettbewerb antreten müssen und ob wir überhaupt eine Chance haben.

Eröffnung des Linkshänder-Laden Erfurt

Gepostet von am 12:51 in Firmeninfos | Kommentare deaktiviert für Eröffnung des Linkshänder-Laden Erfurt

Eröffnung  des Linkshänder-Laden Erfurt

Am 13. August 2007 wurde aus einem Teil unserer Büroräumen in der Furthmühlgasse der erste Linkshänderladen in Thüringen.

Seit extakt 5 Jahren betreiben wir unseren Online-Versandhandel für Linkshänder-Produkte. Viele Besucher in unserem Büro und die zahlreichen aus unserer Auslage mitgenommenen Kataloge haben uns überzeugt, ein Ladengeschäft im Zentrum von Erfurt zu eröffnen.

Zukünftig können Sie sich vor Ort über die 400 von uns angebotenen Artikel aus den Bereichen Haushaltwaren, Schul- und Schreibwaren, Lederwaren, Werkzeuge und Gartengeräte, Computerzubehör und Uhren informieren. Wenn Sie vor Ort kaufen, sparen Sie sich zudem die Versandkosten.

Unser Linkshänderladen befindet sich nur wenige Meter von der Krämerbrücke entfernt am Kreuzsand, Ecke Studentengasse, gleich hinter den Studentenbursen. Wir stehen Ihnen Montag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 19:00 Uhr zur Verfügung. Wer sich vorab informieren will, kann sich das ganze Produktsortiment im Internet unter www.linkshaender.de anschauen.

1-Jähriges Jubiläum des Linkshänder-Onlineshops

Gepostet von am 10:29 in Allgemein | Kommentare deaktiviert für 1-Jähriges Jubiläum des Linkshänder-Onlineshops

Zum 13. August 2003 jährt sich der Start von linkshaender.de. In den vergangenen 12 Monaten haben wir viele Erfahrungen gesammelt und viel Zuspruch erhalten, so dass wir heute sagen können: „Es hat sich gelohnt!“.

Seit dem 13. August 2002 haben wir über 2700 Kunden begrüßt und unser Produktsortiment von 180 auf knapp 250 Artikel erweitert. Auch unser Katalog ist ein echter Renner geworden. Seit April 2003 haben wir bereits über 2500 Kataloge verteilt. Jede Woche gehen zwischen 50 und 70 Katalogbestellungen ein – Tendenz steigend.

Auch die Medien sind gut auf uns zu sprechen. Bereits dreimal wurde über uns im Fernsehen berichtet. Zudem wurden wir einige Male im Radio und noch öfters in der Presse erwähnt. Unser Angebot hat sich sogar schon bis zu den Herstellern von Linkshänderprodukten herumgesprochen, so dass uns schon mehrfach Hersteller den Vertrieb von speziellen Linkshänderprodukten angeboten haben.

Aufgrund der zumeist positiven Resonanz auf unser Angebot blicken wir optimistisch in die Zukunft. Im kommenden Jahr wollen wir unser Engagement verstärken. Derzeit arbeiten wir an einem Handelspartnerprogramm. Kleine Geschäfte, wie beispielsweise Quelle- oder Ottoshops, können durch Aufnahme unseres Produktsortiments ihre Kunden zusätzlich auf eine ganz neue Art ansprechen.

exist-Workshop in Jena

Gepostet von am 13:42 in Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für exist-Workshop in Jena

exist-Workshop in Jena

Mit unserer sechsjährigen Erfahrungen in der Selbständigkeit und den drei Jahren seit Gründung unserer GmbH zählen wir zu den „alten Hasen“ der Gründerszene.

Das exist-Gründernetzwerk hat uns deswegen eingeladen, um über unsere Erfahrungen als Gründer vor Studenten der Fachhochschule Jena zu sprechen.

In einem kleinen Vortrag haben wir dargelegt, was wir aus unserer Sicht genauso oder anders machen würden, welche Möglichkeiten einem die Selbständigkeit gibt und mit welchen Einschränkungen und Widrigkeiten man rechnen muss.

Wir hoffen, dass wir auch andere Studenten ermutigen konnten, sich bereits während ihres Studiums eine berufliche Existenz aufzubauen.

 

2003-04-11_news_exist_Aut10368
2003-04-11_news_exist_Aut10375
2003-04-11_news_exist_Aut10370